Dackel Schleswig-Holstein
Dackel Schleswig-Holstein

 

Edle

Standard-

Rauhhaarteckel

"vom Eikenbrook"  FCI

 

Mitglied im Deutschen Teckelklub 1888 e.V., im JGHV,VDH und FCI

Zuchtgemeinschaft Michaela und Burkhard Hammann

Tel.: 04383-655

                               email:mundbhammann@t-online.de

 

Von Beginn an haben Hunde immer mehr für den Menschen getan, als die Menschen jemals für die Hunde!

 

 

 

"Lomme / Xenon vom Eikenbrook"

ein wahrhaft bildschöner und prächtiger "Plöner Rüde", der mit seiner Besitzerin ein echtes Team bildet! 

Kein Wunder...... Ihr ganzer Stolz

unverkennbar......

"Nolte" :-)

Aus "Max / Doktor Braun"

ist ein wahnsinnig schöner, liebevoller, brauner Rüde geworden, der seinen Besitzern nur Freude macht.!

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß an die Familie Malyska in Wedel 

Streicheleinheiten an Max !!!

"Birba / Silke vom Eikenbrook"

hat sich nach längerer Zeit mal wieder aus ihrem Wohnort in der Schweiz gemeldet - hier aus ihrem Osterurlaub in Graubünden.

Vielen Dank an die Familie Berberat für dieses gelungene Bild

"Edelbert vom Eikenbrook (oben)" und

"Erik vom Eikenbrook (unten)"

zwei farblich völlig unterschiedliche Rüden aus einem Wurf unserer "Treue vom Eikenbrook".

Während "Erik" von Beginn an schwarz-rot war, hat sich "Edelbert" erst jetzt langsam für seine Farbe "rot" entschieden.

Das schnöde Saufarben war ihm wohl zu langweilig!

Unserer "Zierde vom Eikenbrook FCI"

wurde am 27.03.22 auf der Jahreshauptversammlung der Gruppe Oldenburg i H der Pokal als bester Schauhund 2021 verliehen !!!  

.............einfach bezaubernd........

und hier noch mal in der "Nahaufnahme"

"Pepper / Elke vom Eikenbrook"

man kann die Verwandtschaft eben nicht verleugnen

Bei dieser wunderschönen "Dackeldecke", die jetzt die Wand unserer Stube "ziert", handelt es sich um ein sehr liebes Geschenk von "Noltes" Besitzerin, Frau Sabine Arndt .

Das ausschließlich "unsere Hunde" abgebildet sind, macht diese Decke für uns nur um so wertvoller!

Unser "ewiger Dank" geht an Sabine

 

Welpen werden, auch bei "jagdlicher Führung", nur mit Familienanschluss, ohne Zwingerhaltung, vergeben

Weil mir mein Hund am liebsten ist,

da denk ich nicht an Sünde!

Mein Hund ist mir im Sturme treu,

der Mensch nicht mal im Winde.

(D.Trautwein)

Aktualisiert:20.05.2022

1993 - 2022

neunundzwanzig Jahre !!!

ein Geschenk von Inge Schilling

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela & Burkhard Hammann