Dackel Schleswig-Holstein
Dackel Schleswig-Holstein

 

Edle

Standard-

Rauhhaarteckel

"vom Eikenbrook"  FCI

 

Mitglied im Deutschen Teckelklub 1888 e.V., im JGHV,VDH und FCI

Zuchtgemeinschaft Michaela und Burkhard Hammann

Tel.: 04383-655

                               email:mundbhammann@t-online.de

 

Von Beginn an haben Hunde immer mehr für den Menschen getan, als die Menschen jemals für die Hunde!

 

 

 

"Cordt vom Eikenbrook"

mit seinen über elf Jahren noch "fit wie ein Turnschuh"!

Vielen Dank an die Janssens aus Hamburg für die wirklich gelungenen Aufnahmen

(s.a. unter Aktuelles)

"Elli / Welle vom Eikenbrook"

läutet hier mit dem wirklich üppigen "Blumenteppich" aus "Krokeen" stilvoll den Frühling ein

Wir haben die "Frauenquote"  mehr als erfüllt !!!

Am 01. März hat unsere "Urte" mit sieben Welpen ihren ersten Wurf zur Welt gebracht.

Es sind zwei Rüden und fünf Mädchen geworden. 

Am 05. März hat unsere "Kiefer" nachgelegt und mit einem Rüden und vier Mädchen ihre letzten Kinder zur Welt gebracht.

Also insgesamt drei "Männer" (in der absoluten Minderheit) und neun !!! "Frauen"

 

Allen Hunden geht es sehr gut und wir sind erleichtert !

 

Näheres unter Aktuelles

 

Alle Welpen sind bereits fest

vergeben !!!

 

"Brigitte vom Eikenbrook FCI"

eben noch ein Welpe ! 

Aus "Oscar/Zimmermann vom Eikenbrook" ist jetzt, nach einem halben Jahr, bereits ein wirklich prächtiger und fotogener roter Rüde geworden!

Gott sei Dank weiß er nicht, wie gut er aussieht, sonst würde er sich sicherlich auch noch etwas einbilden.

Der Familie Verleger vielen Dank für dieses ausgezeichnete Bild!

"Hans-Hermann vom Eikenbrook"

ist zwar schon zehn Jahre alt , aber die Ähnlichkeit mit seiner Mutter "Xora" ist wirklich immer noch unverkennbar - eben edel und schön!

Glückwunsch an den Besitzer, Herrn Schwarz

Zwei aus einem Wurf unserer Solveig!

Oben  "Pip / Ase vom Eikenbrook".

Unten der rote Rüde "Ernie / Archimedes vom Eikenbrook"

Beide nach erst kurzer Zeit in ihrem neuen Zuhause.

So soll es sein

Ebenfalls ein wunderschönes Mädchen aus Solveigs Wurf

"Aura vom Eikenbrook"

hier im Garten ihres neuen Zuhause mit einer selbst geernteten Roten Beete

Etwas stolz kann man ja wohl sein!

"Motte / Anmuth vom Eikenbrook",

die Vierte im Bunde von Solveig an ihrem ersten Tag im neuen Zuhause.

Gleich am bequemsten Platz

"Tim (Kluttig) vom Eikenbrook" ist wirklich "sauer", da er seinen verdienten Hundeurlaub auf seiner Lieblingsinsel Sylt wegen Corona nicht antreten kann! 

Bei dieser wunderschönen "Dackeldecke", die jetzt die Wand unserer Stube "ziert", handelt es sich um ein sehr liebes Geschenk von "Noltes" Besitzerin, Frau Sabine Arndt .

Das ausschließlich "unsere Hunde" abgebildet sind, macht diese Decke für uns nur um so wertvoller!

Unser "ewiger Dank" geht an Sabine

 

Welpen werden, auch bei "jagdlicher Führung", nur mit Familienanschluss, ohne Zwingerhaltung, vergeben

Weil mir mein Hund am liebsten ist,

da denk ich nicht an Sünde!

Mein Hund ist mir im Sturme treu,

der Mensch nicht mal im Winde.

(D.Trautwein)

Aktualisiert:27.04.2021

 

1993 - 2021

achtundzwanzig Jahre !!!

ein Geschenk von Inge Schilling

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela & Burkhard Hammann