Dackel Schleswig-Holstein
Dackel Schleswig-Holstein

 

Edle

Standard-

Rauhhaarteckel

"vom Eikenbrook"  FCI

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) / Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

 

Gemäß Datenschutzgrundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz wurden und werden  alle Bilder, Urkunden und Daten auf unseren Seiten ausschließlich  mit dem Einverständnis der Betroffenen/Beteiligten  eingestellt!!! 

 

Mitglied im Deutschen Teckelklub 1888 e.V., im JGHV,VDH und FCI

Zuchtgemeinschaft Michaela und Burkhard Hammann

Tel.: 04383-655 

                               email:mundbhammann@t-online.de

 

Von Beginn an haben Hunde immer mehr für den Menschen getan, als die Menschen jemals für die Hunde!

 

 

Wir wünschen all unseren Bekannten und Freunden ein möglichst stressfreies und wirklich gesundes Jahr 2019 !!! 

"Wespe vom Eikenbrook"

nach einem einwöchigen " Abenteuerurlaub" (für die Kleine), wieder bei uns!  Jetzt  erholt sie sich erst mal von den Strapazen!!!

Verdientermaßen!!! 

 

"Willem vom Eikenbrook" in seiner neuen Heimat Wittensee. Mit "seinem" neuen Familienmitglied ..... und da sagen immer wieder erwachsene Leute, sie wären mit einem jungen Teckel / Dackel überfordert!!!

"Pippa / Wolke vom Eikenbrook", eine saufarbene Schwester von "Wespe" und "Weihe" bei ihrer Familie von Dollen. Vielen Dank für das schöne Bild....

"Vilma vom Eikenbrook FCI"  in ihrem neuen Zuhause ! Schnell erobert....

Danke für das gelungene Bild an Familie Lüdemann

"Nolte" hier in seinem Späturlaub in Delaware - egal wie die Temperatur dann ist...

Teckel sind erfinderisch, wie hier "Nolte vom Eikenbrook" zeigt. Bei der verd..... Hitze kann man doch auch ruhig mal "an der Flasche hängen" und sich so erfrischen ?!!!

Unsere beiden "Pubertiere", "Urte vom Eikenbrook" und unser Bracco  Italiano "Baby", die hier friedlich auf dem Hundesofa liegen und über den Unsinn nachdenken, der noch kommen soll!

Drei derer "vom Eikenbrook" in trauter Gemeinsamkeit:

"Haizi / Uschi, Troll / Benedikt und Wilma / Pastell vom Eikenbrook"

 

Bei dieser wünderschönen "Dackeldecke", die jetzt die Wand unserer Stube "ziert", handelt es sich um ein sehr liebes Geschenk von "Noltes" Besitzerin, Frau Sabine Arndt .

Das ausschließlich "unsere Hunde" abgebildet sind, macht diese Decke für uns nur um so wertvoller!

Unser "ewiger Dank" geht an Sabine

 

Welpen werden, auch bei "jagdlicher Führung", nur mit Familienanschluss, ohne Zwingerhaltung, vergeben

Weil mir mein Hund am liebsten ist,

da denk ich nicht an Sünde!

Mein Hund ist mir im Sturme treu,

der Mensch nicht mal im Winde.

(D.Trautwein)

Aktualisiert : 06.01.2019

 

1993 - 2018

fünfundzwanzig Jahre !!!

 

ein Geschenk von Inge Schilling

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela & Burkhard Hammann