Dackel Schleswig-Holstein
Dackel Schleswig-Holstein

Auch "Swantje vom Eikenbrook" fühlt sich bei der Familie Harder offensichtlich "sauwohl". Auch mit ihren neuen Freunden, einem anderen Teckel und vor allem einem Kater kommt sie inzwischen

gut klar.

Hier hat sich "Seute vom Eikenbrook" wirklich vertrauensvoll und glücklich in die Arme "ihrer" Familie Peschel aus Kiel begeben -

und nichts kann den Schlaf der Gerechten stören!

"Lotte / Swenja vom Eikenbrook" hat hier bereits im November ihre Erfahrungen mit Schnee und Kälte in Lübeck gemacht.

Der Familie Gramenz viel Spaß mit der "flotten Lotte" ! 

Auch von "Frieda/Stine vom Eikenbrook" haben wir nach relativ kurzer Zeit gehört.

Neben ihrem Büroschlaf "arbeitet" sie schon ordentlich und sie hat sich mit dem "Hausherren Hannes" in Husum  arrangiert.

Die Familie Nagelschmidt hat viel Spaß mit ihr!!!

Bereits kurz nach seinem "Umzug" in sein neues Zuhause haben wir sehr nette Nachrichten vom "roten Sven" bekommen.

Ihm geht es augenscheinlich ausgezeichnet bei der Familie Hinrichsmeyer

Familie Hanske aus Bremerhaven hat uns dieses wunderschöne Bild von "Pelle / Rüdiger vom Eikenbrook" zugesandt.

Aus ihm ist tatsächlich schon ein richtiger Rüde und der "Star der Straße" in der er lebt geworden! 

Während "Rolf vom Eikenbrook"  auf dem oberen Bild noch sehnsüchtig das Meer betrachtet, ist auf dem unteren Bild schon spielen mit dem Freund angesagt.

Irgendwie muss man ja seinen Spaß haben!!!

"Sunny /  Nessel vom Eikenbrook" macht mit ihren nun 12 Jahren noch einen hervorragenden Eindruck.

Unseren herzlichsten Dank an die Familie Gottkehaskamp aus Dithmarschen!

Aus dem Hessenland haben wir ausgesprochen positive Nachrichten von einem "mehr als stolzen Dackelbesitzer" bekommen.

 
Der Hundeführer, Herr Schneider, führt  über "Willi /Rolf Wilhelm vom Eikenbrook" aus:" Dieser Hund ist der absolute Hammer. Sowohl vom Aussehen als auch vom Charakter ist es genau das, was ich wollte - besser geht es nicht."
 
Auf dem oberen Bild geht "Willi" seiner Passion, der Jagd nach. Die untere Aufnahme zeigt ihn, nach getaner Arbeit, mit seinem besten Kumpel "Otto", auf dem ehemaligen Fernsehsofa.
 
Auch wir sind absolut stolz auf den kleinen viereinhalb monatigen Kerl!!!

Auch wenn viele es vorher nicht vermutet haben, aus "Herrn Schnurz / Fridtjof vom Eikenbrook" ist ein prächtiger Rüde mit einem wunderschönen Bart geworden.

Viel Spaß weiterhin an die Familie Stötera aus Lütjenburg

Schon auf seiner Fahrt ins "Hessenland" hat "Willi / Rolf-Wilhelm vom Eikenbrook" Nervenstärke bewiesen! Nicht nur, dass er die lange Fahrt gut überstanden hat. Er hat auch gleich mit seinem neuen "Kumpel" Otto zusammen auf dem Rücksitz ausgiebig gepennt! 

Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen !!!​

Vor allen Dingen, wenn man vorher "auf" dem Besuch herum getobt ist.

Vielen Dank an die Familie Schmoldt für die schönen Bilder

 

In dem schönen Allgäu haben  "Uschi vom Eikenbrook / Haizi" und "Pastell vom Eikenbrook  / Wilma" gemeinsam ihren Urlaub mit ihren "Dosenöffnern", Lisa Schütz und Carsten Bentin, verbracht und sich offensichtlich sehr wohl gefühlt!

Die Familie Dohrn hat uns ein Bild Ihres  "Familienmitgliedes" "Pontus vom Eikenbrook" zukommen lassen. Aus ihm ist ein wunderschöner, roter Rüde geworden, der in allen Belangen wirklich ideal ist.

Herzlichen Glückwunsch nach Lütjenburg!

 

Nobby / "Noffke vom Eikenbrook" grüßt von einer seiner vielen Wandertouren. Es ist unschwer zu erraten, wohin es ihn dieses mal mit seinem "Rucksackträger" verschlagen hat.

Aus dem "Hessischen Land" hat sich nach langer Zeit "Zille vom Eikenbrook / Otto (Admiral von Schneider) mit seinem Führer, Herrn Schneider, gemeldet. Beiden geht es sehr gut und die Jagd ist eben die Hauptpassion.

Nach langer "Sendepause" hat sich "Brandy", unser "Volkher vom Eikenbrook", mal wieder mit seinem Frauchen, Frau Rösler aus Magdeburg, gemeldet. "Brandy" ist ein stolzer, brauner Rüde, der für sein Leben gern an der Elbe tobt und in ihr schwimmt.

Rechtzeitig zu seinem Geburtstag am 28.Januar  hat sich die Familie Stötera mit Ihrem Herrn "Schnurz - Fridtjof vom Eikenbrook" gemeldet. "Schnurz" ist ein sehr schöner, kräftiger und wachsamer Teckelrüde geworden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela & Burkhard Hammann