Dackel Schleswig-Holstein
Dackel Schleswig-Holstein

Am 18.06.2017 wurde "Pontus vom Eikenbrook FCI" auf der Spezial-Ausstellung der DTK Gruppe Probsteierhagen auf Gut Panker mit einem sg2 (sehr gut2)  bewertet!.

Zu dieser wirklich sehr guten Bewertung "Pontus" und seiner Familie Dohrn unseren herzlichsten Glückwunsch!!!

Aus den USA haben uns überaus gute Nachrichten erreicht!

"Nolte vom Eikenbrook", die kleine "Turbonudel", hat auf  einer DTK Zuchtschau am 10.06.17. in Reading / Pennsylvania ,bei "fordernden" Temperaturen, gleich ein Vorzüglich  gelaufen.

Dazu unseren herzlichsten Glückwunsch über den großen Teich an Bine und das "Nuedelken" !!!

"Kalle/Kiebitz vom Eikenbrook"

hat seine hervorragenden Leistungen mit der Ernennung zum Gebrauchssieger 2017 durch den DTK "gekrönt"!!! Nach der guten Vielseitigkeitsprüfung und bestandener Bauprüfung hatte "Kalle" bereits einen Ehrenbecher für die Eintragung ins Gebrauchsteckelstammbuch des DTK von der Gruppe Kiel I erhalten. Es folgte der "Kieler-Förde-Wanderpreis" für die beste Vielseitigkeitsprüfung. Und dann eben, nach Ausstellungen, der Gebrauchssieger!

Unter der Ernennungsurkunde sind die "Trophäen" "Kalles" zu sehen. Die Ordensschnalle dieses Rüden wird immer größer.

"Kalle" und seiner Familie  Schröder unsere Hochachtung!

Chapeau, Chapeau  

"Rosine vom Eikenbrook FCI"

Am Mittwoch den  26.04. war es so weit. Unsere "Rosine" trat zusammen mit "Stine vom Eikenbrook FCI" zur Spurlaut und Schußfestigkeitsprüfung an der Westküste an. Bei wechselnder Witterung, zeitweise regnete, schneite und "graupelte" es, aber hervorragendem Hasenbesatz, waren beide Hunde überaus erfolgreich.

"Rosine" (s.o.) erreichte mit 100 Punkten einen  I Preis und "Stine" bekam mit 97 Punkten ebenfalls einen I Preis.

Für beide Hundeführer  ein Grund, stolz zu sein. Denn nun kann man, mit Spurlaut / Jugend und Schußfestigkeit, ungehindert weiter arbeiten

Unser besonderer Dank gilt natürlich dem Revierinhaber, Herrn Schwartkop und  seiner Frau! 

"Stine vom Eikenbrook FCI"

Dieser "baby-sittende" und "familienfreundliche"  Teckel mit Namen "Pippa / Ranke vom Eikenbrook", hat am 09.04. bei der  DTK Gruppe Holstein mit Bravour seine / ihre Spurlautprüfung und Schußfestigkeit mit 100 Punkten im I Preis bestanden.

Dazu unsere herzlichsten Glückwünsche  an die Familie Lorenz - und weiter so !!!

Für zwanzig erfolgreiche Nachsuchen auf Schwarzwild ist "Bella Bloch vom Eikenbrook"  vom DTK  zum wiederholten Male ausgezeichnet worden. Langsam dürfte wohl in ihrer "Ordensabteilung" kein Platz mehr sein -:)

Ihren Besitzern weiterhin Waidmannsheil und viel Erfolg mit "Bella"

Am 12.02.2017 wurde unser "Walterchen / Quitte vom Eikenbrook FCI" für ihre Leistungen als bester Gebrauchshund der DTK Gruppe Oldenburg i H mit einem Pokal und einer Wanderplakette ausgezeichnet.

Unserem "Walterchen" noch mal herzlichen Glückwunsch !!!  -:)

Bereits am 21. Januar hat "Hannes / Hans - Jürgen vom Eikenbrook" mit seinem Besitzer, Hans - Werner Nagelschmidt, die Stöberprüfung bei der DTK Gruppe Lübeck abgelegt. Er erreichte dort einen I Preis mit 88 Punkten und wurde Tagessieger.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem "Bombenergebnis"-

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela & Burkhard Hammann