Dackel Schleswig-Holstein
Dackel Schleswig-Holstein

2023

"Solveig" - eine Handvoll Seligkeit

Am 16. Januar hat uns unsere "Solveig" letztmalig , nach einer wirklich aufreibenden Geburt, fünf Welpen geschenkt.

Dank der fürsorglichen und aufopfernden Pflege der "Mutter" und noch mehr der "Ziehmutter" , haben die fünf Lütten überlebt und sind inzwischen überaus agil. Jetzt haben sie sogar schon ihre Äuglein geöffnet.

Ihre Namen sind: Gunvald, Göde ,Gunnar II sowie Gyde und Gerda   

der Vater:

A-JCh 2018 CH-JCh SKG 2018 D-JCh 2018 D-JCh VDH 2018 

EJS VDH 2018 JJS DTK 2018 LJS 2018 SDC-JCh 2018 WUT-WJS 2018 A-Ch 2019 CZ-Ch 2019 LS 2019 D-Ch 2020

Xylo von Rauhenstein

Zucht-Formwert : (V) V

Leistungszeichen : BhFK/95 BhN(F) ESw/J Sfk Sp/J VpoSp/J

2022

...... und auf die bestandenen Prüfungen folgt bereits zum wiederholten Male eine erfolgreiche Nachsuche für "Chili" auf ein Wildschwein.

Eine nicht immer ungefährliche Aufgabe

Zum Jahresabschluss hat am 05.11.

"Chili / Cornelia vom Eikenbrook FCI"

noch "mal eben" ihre Eignung an Schwarzwild (ESw) abgelegt,

als wäre es gar nichts !

Es ist wirklich erstaunlich, was diese kleine Hündin mit ihrer Führerin / Besitzerin Andrea Meiwes leistet

"Chili / Cornelia vom Eikenbrook FCI"

hat ihren Höhepunkt der Prüfungssaison mit einem absolut grandiosen Erfolg in der Vielseitigkeitsprüfung Vp  in einem     

 I. Preis mit 268 Punkten "hingelegt".

Damit ist sie auch im Sinne der Regularien zum "brauchbaren Jagdhund" geworden!

Zu diesem wirklichen Erfolg "Chili" und der stolzen Besitzerin und Führerin Andrea Meiwes unseren herzlichen Glückwunsch.

Besser geht es nicht 

Chapeau,Chapeau !!! 

Wenige Tage vor ihrem dreizehnten Geburtstag hat

"Bella Bloch vom Eikenbrook FCI"

am 30.10. noch einmal richtig "zugeschlagen"!

Auf der Landessieger Ausstellung in Selmsdorf  wurde sie mit dem Formwert V 1 und allen dazugehörigen Anwartschaften zum Landessieger  Vet 2022 (Veteranenklasse) des Landesverbandes

M-V gekürt. Ein großariges Ergebnis!

Bella und ihrer Besitzerin und Führerin Alexandra Klostermann

unsere Hochachtung 

Auch wenn man den Herbsturlaub in der Heide geniesst, heisst das nicht, dass man nicht in der traditionellen "Prüfungssaison" wieder etwas nicht selbstverständliches vollbracht hat, wie diese Berichte beweisen

So hat "Chili / Cornelia vom Eikenbrook" mit einer beeindruckenden Punktzahl die BHP G (Begleithundeprüfung Gesamt) absolviert

und "Pepper / Elke vom EikenbrooK" hat es ihr bei der BHP 1 und BHP 3 nach getan .

Unseren herzlichsten Glückwunsch nach Hannover an die Familie Meiwes

"Helga / Clementine vom Eikenbrook FCI"

hat am 09.Oktober auf der Zuchtschau der DTK Gruppe Probsteierhagen  einen verdienten Formwert

"vorzüglich"

mit ihrer Führerin / Besitzerin Anna-Brit Christen erlaufen!

Der Rüde " Oscar / Zimmermann vom Eikenbrook FCI"

erhielt auf der Zuchtschau mit einem

"sehr gut"

ebenfalls seinen ersten Formwert

Dazu unseren herzlichen Glückwunsch.

Erneut ein sehr schöner Erfolg für unsere kleine Zucht !!!  

" Helga die Schreckliche / Clementine vom Eikenbrook"

hat mit einer ausgezeichneten Leistung die Tradition der 

"wasserfreudigen" Teckel derer "vom Eikenbrook" fortgesetzt und die Höchstpunktzahl in einem I.Preis beim Wassertest (WaT) der DTK Gruppe Flensburg am 10.09. erreicht.

Dazu "Helga" und ihrer Besitzerin Anna-Brit Christen unseren herzlichsten Glückwunsch! 

.....und wieder hat die Familie Meiwes mit

"Chili/Cornelia vom Eikenbrook"

zugeschlagen und eine Spitzenleistung erbracht !

Bei der Schweißprüfung der DTK Gruppe Celle am 04.September hat "Chili" mit ihrer Führerin 100 Punkte im 1. Preis erreicht.

Besser geht es nun mal nicht

Herzlichen Glückwunsch an Hund und Führerin

Schweißarbeit ist Fleißarbeit !!!

Chapeau, Chapeau  

Chili (Cornelia vom Eikenbrook)  und

Pepper (Elke vom Eikenbrook)

haben am 20.08. ihren WaT (Wassertest) bei der DTK Gruppe Celle mit der Höchstpunktzahl bestanden!

Es haben also beide Teckel mehr als ihr "Seepferdchen" abgelegt :-)

Der stolzen Familie Meiwes unseren herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Leistung

Inzwischen haben natürlich alle "Lütten" ein neues Zuhause gefunden und sind gesund und glücklich dort angekommen!

"Flamme vom Eikenbrook"

in ihrem neuen Zuhause

Franz- "Fenris vom Eikenbrook"

bereits zum Obermaaten befördert ! 

 

"Fähe vom Eikenbrook"

absolviert hier schon (fast) gekonnt ihre ersten Standübungen.

Natürlich nur für die Aufnahmen

" Basco / Freiherr vom Eikenbrook"

der saufarbene Rüde ist ebenfalls bei "seiner Familie Kubitzke"

angekommen und erobert erfolgreich das neue Revier

beziehungsweise den Garten 

"Lotte / Flause vom Eikenbrook"

mit ihrer neuen besten Freundin "Lavie"

"Ferdinand vom Eikenbrook"

mit seinem neuen, wesentlich älteren Freund

"Fynn vom Eikenbrook", der hier alles in stoischer Ruhe über sich ergehen lässt

"Gustaf / Fedder vom Eikenbrook"

mit seinem "Kumpel"

"Oskar / Zimmermann vom Eikenbrook"

Zwei aus einem Stall!

Die stolze Mutter "Urte vom Eikenbrook"

mit ihren sieben Welpen . Es sind vier "Jungs" und drei "Mädels".

Bis auf einen saufarbenen Rüden sind alle Welpen rot!  

Gott sei Dank haben alle Babies nach ihrer Geburt am 17. Juni  ordentlich zugenommen.

 

Die Namen der vier Rüden lauten Freiherr, Fenris, Fedder und Ferdinand

die der Mädels lauten Flause, Fähe und Flamme 

 

unten erst einmal die vier "Jungs"...

"Fenris"

"Ferdinand"

"Fedder"

"Freiherr"

....... und nun die drei "Mädels"

"Fähe"

"Flamme"

"Flause"

alle Welpen sind vergeben !!!

der stolze Vater: "Odin vom Steenacker"

Formwerte / Titel: LJS 2016, LS 2017, D-Ch VDH 2018, D-Ch DTK 2018, LS 2018, WUT-Ch 2018, DK-Ch 2018, LS 2019, S-Ch (V) 2019,

C.I.B. 2019

Leistungszeichen: Sp/J 100 Pkt 1. Preis, Sfk , BhFk / 95J, Schw K 100 Pkt 1. Preis, BhN (F)

 

 

"Pepper / Elke vom Eikenbrook"

war mit ihrem "Herrchen" zusammen auf Reviergang.

Beide sind sichtlich geschafft ob der Anstrengung

Aus "Rolf vom Eikenbrook"

ist ein stolzer "Kieler Jung" geworden

"Diether vom Eikenbrook"

hat mit viel Spaß und Freude seinen ersten Geburtstag bei der Familie Cassebaum verbracht! Diese liebevolle Collage legt  beredtes Zeugnis darüber ab.

Die Torte - Liebe geht eben durch den Magen

Am 07. Mai hat uns überraschend die Familie Verleger mit ihrem 

"Oskar / Zimmermann vom Eikenbrook"

besucht.

Aus "Oskar" ist ein überaus freundlicher, menschenbezogener und sehr, sehr muskulöser Rüde geworden, der seiner Familie alle Ehre macht !!!

 

"Helga / Clementine vom Eikenbrook FCI " (links)

und

"Dietmar vom Eikenbrook FCI" (rechts)

haben am 24.April 2022 mit Erfolg ihre erste Zuchtschau in der DTK Gruppe Probsteierhagen absolviert. Beide haben dabei in ihrem jugendlichen Alter bei der Richterin Feller ein ausgezeichnetes "sehr gut" erlaufen.

Am 27. April haben die Zwei auf der Prüfung der Gruppe Oldenburg i H bereits ihre "Schußfestigkeit / Sfk" nachweisen können.

Zu diesen Erfolgen beiden Hunden und ihren Führerinnen unseren herzlichen Glückwunsch

Unserer "Zierde vom Eikenbrook FCI"

wurde am 27.03.22 auf der Jahreshauptversammlung der Gruppe Oldenburg i H der Pokal als bester Schauhund 2021 verliehen !!!  

"Erwin - chen vom Eikenbrook"

hat sich mit gelungenen Aufnahmen bei uns gemeldet. 

Aus ihm ist inzwischen ein freundlicher und  wirklich wünderschöner roter Rüde geworden, der alle Erwartungen an einen Dackel / Teckel erfüllt 

"Rolf vom Eikenbrook"

beweist hier, dass die Geschichte vom wasserscheuen Teckel eben doch nur eine alte Mär ist - eben unwahr!

Man kann sie sogar zum Apportieren einsetzen, siehe oben :-)

"Alva / Carin vom Eikenbrook"

hat mit Erfolg am 19.03.22 ihre ersten Prüfungen bei der DTK Gruppe Schleswig mit Erfolg abgelegt.

Sie hat die Sfk (Schussfestigkeit) und SpJ (Spurlaut Jugend)

bestanden!

Die Urkunden zeugen schon davon

unseren herzlichen Glückwunsch an Alva / Carin und ihren stolzen Führer Janes Kurbjuhn 

"Edelbert vom Eikenbrook"

verbringt hier im Alter von drei Monaten bereits seinen ersten Urlaub in den Alpen 

"Gustlchen / Brigitte vom Eikenbrook"

grüßt und gratuliert allen Wurfgeschwistern zu ihrem ersten Geburtstag am 01. März von der Insel Sylt und wünscht viel Glück und Freude!

Wir schließen uns dem natürlich herzlich an

"Birte Jönsson vom Eikenbrook"

"Gertrud / Blüte vom Eikenbrook" (in ihrem Rudel)

"Maru / Bartje vom Eikenbrook"

mit seinem stolzen Frauchen aus Aukrug 

Wahre Liebe ..... "Chili / Cornelia vom Eikenbrook" und ihr Frauchen !

Wie in der deutschen Marine - das "Liegen" in Formation!

Es ist immer wieder schön : - ))

Druckversion | Sitemap
© Michaela & Burkhard Hammann